Theme Options
COLORS LAYOUT STYLE
BACKGROUND PATTERNS

ER21K/G

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von Käfigläufermotoren 0,37 bis 15,0 kW, 200 bis 240 V, 1~, 200 bis 230 V, 3~, 380 bis 500 V, 3~

Blemo Frequuenzumrichter

ER21K/G

COMPACT-LINE

Der kompakte AC-Antrieb von
BLEMO - eine vektorgeregelte
Gerätereihe von 0,37 bis 15 kW
 

Tradition

Der Erfolg unserer ER2-Reihe und die äußerst positive Resonanz unserer Kunden hat uns dazu bewogen, diese bedienerfreundliche, robuste und kompakte Umrichterbaureihe zu einem Allrounder mit High-Tech-Eigenschaften weiterzuentwickeln. Bewährte Ausstattungs-
merkmale (im Gerät integriert: EMV-Filter, PI-Regler, Bedienmodul) sowie die übersichtliche Bedienoberfläche blieben erhalten, während gleichzeitig die Funktionalität des neuen Frequenzumrichters durch sinnvolle Ergänzungen (z.B. Reset-Eingang) im Einklang mit der Optimierung bisher bereits vorhandener Parameter (z.B. Invertier-möglichkeit des PI-Reglers) erweitert wurde.


Die Schutzarten und Eingangsspannungen

Der Gerätetyp ER21-..-G befindet sich in einem Gehäuse (Schutzart IP55) mit eingebautem Netz-schalter (abschließbar), Sollwertpotentiometer und Steuerschalter (Start/Stop bzw. Drehrichtungsvor-wahl). Auf Wunsch können weitere Schalter (z.B. Reset, Fixsollwerte) ergänzt werden. Auch beim Gerätetyp ER21-..-K (Schutzart IP41) kann in trockener, staubfreier Umgebung auf den Einbau in einen Schaltschrank verzichtet werden.
 Der weite Spannungsbereich von 200 bis 500 V ermöglicht den Einsatz unserer Umrichter in nahezu allen Netzen der Welt.

Vektororientierter Betrieb und Ausgangsfrequenz

Zur Optimierung des Betriebs besitzt der ER21 eine vektororientierte Regelung, die auch bei niedrigen Drehzahlen einen optimalen Rundlauf garantiert.
Durch die von 2 bis 15 kHz stufenlos verstellbare Taktfrequenz gelingt es, die Motorgeräusche so niedrig wie möglich zu halten.
Die Ausgangsfrequenz kann in einem Bereich von 0,1 bis 400 Hz stufenlos verstellt werden.


 
Erfüllung EMV-Anforderungen

Die Frequenzumrichter der ER21 Reihe haben einen Netzfilter im Gerät integriert, sind CE-gekennzeichnet gemäß der EU-Niederspannungs- und EMV-Richtlinie und entsprechen der geltenden Produktnorm für Frequenzumrichter EN 61800-3.